Alternative Stromerzeuger - Über mobile Stromerzeuger und erneuerbare Energien

Deutschland bricht eigenen Solar-Rekord

27. August 2013

Deutschland bricht eigenen Solar-RekordDeutschland hat es wieder einmal geschafft: Im Juli 2013 brach das Land seinen eigenen Rekord, was monatlich erzeugten Strom aus Solarenergie angeht. So wurden im letzten Monat insgesamt 5,1 Terawattstunden (TWh) durch Solarzellen erzeugt. Zum Vergleich: 5,1 Terawattstunden entsprechen 5.100.000.000 Kilowattstunden (kWh).

Ein ähnlich hoher Wert wurde im Januar 2013 durch Windkraftanlagen erreicht, als ca. 5 TWh Strom nur mit Hilfe des Windes erzeugt wurden.

Vergleich verschiedener Nationen

Ende 2012 wurden pro eine Million Einwohner ca. 400 Megawatt (MW) Strom mit Hilfe von Solarzellen erzeugt. Damit ist Deutschland weltweit die Nummer 1. Auf Platz 2 steht übrigens Italien mit 267 MW, danach folgt Belgien mit 254 MW und erst auf Platz 20 kommen die Vereinigten Staaten von Amerika, die nur 25 MW pro eine Million Einwohner erzeugten. Das sind nur 6,25% von dem, was Deutschland erreicht hat.

Deutschland erhält für diesen Rekord weltweit Anerkennung, insbesondere, da Deutschland ein eher bewölktes Land ist, wie wir alle wissen. Bis 2050 ist übrigens geplant, dass 80% des Stroms durch erneuerbare Energien erzeugt wird, was definitiv ein Schritt in die richtige Richtung ist.

Die USA können sich davon eine Scheibe abschneiden, da das Land zum einen eine viel größere Fläche hat, und zum anderen weit sonnigere Gebiete sein Eigen nennen darf. In Zukunft ist allerdings geplant, dass vermehrt auf Solarenergie gesetzt werden soll – die USA geloben also Besserung im Bezug auf ihre Öko-Bilanz.

Warum ist Deutschland soweit vorne in der Statistik?

Deutschland hat die Anschaffung von Solarzellen in den vergangenen Jahren insbesondere für private Anwender subventioniert und unterstützt, weshalb sich viele Privatleute Solaranlagen angeschafft haben. Ohne die Unterstützung von Vater Staat wären diese Rekorde wohl nie aufgestellt worden.

Es bleibt in Zukunft zu hoffen, dass weitere Länder nachziehen und sich ebenfalls mehr auf erneuerbare Energien konzentrieren.

Weiterführende Links

Kommentar schreiben

Kommentar


Marco schrieb am 27. August 2013 um 13:52 Uhr:

Definitiv eine interessante Statistik. Hoffe, dass in Zukunft noch mehr auf erneuerbare Energien gesetzt wird!


stromerzeuger schrieb am 27. August 2013 um 17:20 Uhr:

Vielen Dank für den ersten Kommentar! :)